WARNING: THIS PRODUCT CONTAINS NICOTINE. NICOTINE IS AN ADDICTIVE CHEMICAL
English français Deutsch русский italiano español português Nederlands العربية 日本語 한국의 Ελληνικά Tiếng Mã lai Polski
Neue Produkte
News
Wer hat Nikotin entdeckt?

2020-01-09

Rauchen schadet der menschlichen Gesundheit sehr, und ein Fünftel der Todesfälle pro Jahr steht in direktem Zusammenhang mit dem Rauchen. Die Haut kann in direktem Kontakt mit Ruß sein, und sie kann auch in Kontakt mit toxischen Substanzen sein, die durch das Blut absorbiert werden. Durch Rauchen entstehender Zigarettenrauch ist eine komplexe Mischung, von der viele eine Vielzahl von Organgeweben und -zellen schädigen können. Veränderungen im biologischen Verhalten wurden von allen erkannt. Aus dem oben Gesagten können wir ersehen, dass Rauchen schwerwiegende Auswirkungen auf die Gesundheit hat. Eine der Substanzen, die eine wichtige Rolle spielt, ist Nikotin. Lassen Sie uns die Gefahren und Auswirkungen von Nikotin teilen.

Wer hat Nikotin entdeckt?


Die meisten Menschen wissen nur, dass Nikotin in Zigaretten enthalten ist, aber die Herkunft des Nikotinnamens ist nicht immer klar. es stellt sich heraus, dass Nikotin ein französischer Name ist. Als Botschafter in Portugal brachte er Florida-Pflanzen nach Frankreich zurück. Das war Tabak. Später wurde im Tabak eine toxische Substanz, Nikotin, entdeckt, die als Nikotin bezeichnet wurde.
Nikotin ist eine hochgiftige Substanz, die im Tabak enthalten ist. In den 1660er Jahren kam ein Franzose namens Kean Nicot nach Lissabon, Portugal, um als Botschafter zu dienen, und sah, dass die Leute gerne Tabak rauchen. , so interessiert an Tabak. Eines Tages benutzte Nicot eine Pfeife, um den Tabakrauch zu saugen. plötzlich war der Schmerz in der Wunde unerträglich. Er wischte sich versehentlich etwas Tabak von der Hand auf die Wunde. Nach einer Weile ließen die Wundschmerzen nach, so dass der Tabak nicht einfach auf die Wunde aufgetragen wurde und die Schmerzen bald verschwanden. Die Nachricht verbreitete sich und die Leute versuchten, den Schmerz des Tabaks nachzuahmen. Die analgetische Wirkung des Rauchendes hat die Aufmerksamkeit der Wissenschaftler auf sich gezogen. Nach Forschungen und Analysen von Wissenschaftlern wurde festgestellt, dass Tabak eine Nikotinsubstanz namens Nikotin enthält, die als "Nikotin" bezeichnet wurde. Der Name wurde vom Namen des Franzosen Nikot umgewandelt. Wissenschaftler haben ferner entdeckt, dass Nikotin eine Vielzahl menschlicher Krankheiten wie Bronchitis, Asthma, Herzerkrankungen und Krebs auslösen kann.
Copyright © 2021 Hubei Heno Biological Engineering Co.,Ltd. Alle Rechte vorbehalten.